Rückenschule

  • 14.11.17
  • 23.01.18
  • 03.04.18
  • 12.06.18
  • 21.08.18
  • 30.10.18

Immer Dienstags 20.00 Uhr

PMR

  • 10.10.17
  • 19.12.17
  • 27.02.18
  • 08.05.18
  • 02.10.18
  • 11.12.18

Immer Dienstags 20.00 Uhr

Aquafitness

  • 27.09.17
  • 06.12.17
  • 14.02.18
  • 25.04.18
  • 05.09.18
  • 14.11.18

Immer Mittwochs 19.00 Uhr

Aquafitness Senioren

  • 28.09.17
  • 07.12.17
  • 15.02.18
  • 26.04.18
  • 06.09.18
  • 15.11.18

Immer Donnnerstags 10.00 Uhr

 

 

Alle Kurse werden von Ihrer Krankenkasse zwischen 80 % und 100 % bezuschusst !

 

 

Rückenschule:

Rückenschule / Rückenfit

Inhalte:

  • Darstellung von Anatomie und Biomechanik der Wirbelsäule
  • Information über rückenfreundliches bedarfsgerechtes Bewegungsverhalten sowie zentrale Zusammenhänge zwischen körperlichem Training und psychischen Vorgängen und Veränderungen
  • Bedarfsgerechte Schulung des Bewegungsverhaltens, der Bewegungsumstellung und der Körperwahrnehmung
  • Durchführung von Maßnahmen zur langfristigen Verhaltensänderung und zur Förderung der Motivation zur regelmäßigen Bewegung in Alltag und Beruf

Methodik:

  • Verhaltens- und verhältnisorienterte Gruppenberatung mit praktischem Training zum Kennenlernen und Einüben des neuen Bewegungsverhaltens
  • Wissensvermittlung
  • Einbeziehung des sozialen Umfelds / Alltags

Progressive Muskelentspannung:

Progressive Muskelentspannung ist einfach zu erlernen und zeigt oft schon nach der ersten Anwendung eine positive Wirkung. Durch den Kontrast von kurzzeitigem Anspannen und Loslassen bestimmter Muskelpartien wird die eintretende Entspannung wesentlich intensiver wahrgenommen als ohne vorherige Anspannung.

Progressive Muskelentspannung ist in praktisch jeder Situation einsetzbar, z.B. im Büro, in Prüfungen, vor dem Einschlafen usw..

Inhalte:

  • Muskelanspannung
  • Muskelentspannung
  • Atemschulung
  • Verbalisierung von Empfindungen und Gefühlen

 

Methodik:

  • Gruppenprogramm zur Selbstentspannung
  • Ganzheitlicher Ansatz
  • Praktische Einübung
  • Anleitung zur Umsetzung im Alltag

 

Nordic-Walking Kurse

Nordic-Walking ist in mehrfacher Hinsicht eine geeignete Sportart im Physiotherapie - und Rehabilitationsbereich, da man den Körper entlastet und die Bewegungsabläufe trainieren kann. Gerade im Bereich des Laufens gibt es viele Anwendungsmöglichkeiten, da man das Gewicht besser verteilt und das Gleichgewicht erhöht wird. Im Bereich der Rehabilitation von Wirbelsäule, Hüfte, Knie und Fuss ist Nordic-Walking der ideale Wiedereinstieg in den Sport. Die Stöcke erlauben eine individuelle Dosierung der Belastung und ermöglichen eine frühe Wiederaufnahme des Trainings.

Aquafitness

Aquafitness ist ein Ganzkörpertraining, welches im Flachwasser in Brusthöhe oder im Tiefwasser mit und ohne Gerät wie Poolnoodle, Disc, Gürtel oder Hanteln angeboten wird. Dabei werden Arme, Beine, Po und Rumpf trainiert. Durch Aquafitness wird die Kraft, Beweglichkeit und Ausdauer gesteigert und die Entspannung gefördert.